Schulmeisterschaft am Freitag

Knapp 50 Teams sind gemeldet für das Turnier. Der Beginn einer Faustball-Liebe für manchen Schüler?

Der Countdown läuft: Am nächsten Freitag, 12. Juli, von 10 bis 16 Uhr geht es auf der Sportanlage am Egartenring in Unterhaugstett rund. Der TVU veranstaltet mit der 35. Baden-Württembergischen Schulmeisterschaft einmal mehr ein großes Faustball-Event.

Knapp 50 Mannschaften haben ihre Teilnahme angemeldet und werden in vier Kinder- und Jugend-Altersklassen um Siege kämpfen. Damit sind die Schulmeisterschaften auch in diesem Jahr ein wichtiges Instrument, um den Faustballsport einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Schon so manches Talent entdeckte seine Liebe zum Faustball durch die Teilnahme an einer Schulmeisterschaft. Einen Wermutstropfen gibt es allerdings: Leider sind nur zwei badische Mannschaften dabei.

Eigentlich hätte die 35. Auflage im Badischen stattfinden sollen, es fand sich aber kein Ausrichter. So ist der TV Unterhaugstett unter der Leitung von Orga-Chef Harald Sauerbrunn eingesprungen, der auch als Schulsportbeauftragter Faustball im STB fungiert.

weitere News

Schwäbischer Turntag am 21. September in Ulm

Nach zwei Jahren ist es wieder soweit: Der turnusmäßige Schwäbische Turntag und damit das oberste und damit wichtigste Organ des STB tagt diesmal am...

Weiterlesen

Gaukinderturnfest Jugend 2024: Strahlende Gesichter und sportliche Höchstleistung

Am 7. Juli 2024 fand das lang ersehnte 68. Gaukinderturnfest Jugend in Sigmaringen statt und begeisterte über 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie...

Weiterlesen