Rückblick Gauturntag 2024

Der diesjährige Gauturntag fand am 19.4. im Waldheim, Zollberg statt. Nach der Eröffnung durch die TG Präsidentin wurde den verstorbenen Mitgliedern der letzten beiden Jahre, insbesondere Doris Häfner und Manne Roos, beide sehr lange aktiv in ihren Vereinen und beim Turngau, gedacht.

Die Grußworte des STB überbrachte die Vizepräsidentin für Personalentwicklung und Gleichstellung, Sybille Hiller und seitens vom WLSB Andreas Felchle, Präsident.

Leider fanden nur 44 Vereinsvertreter von 246 möglichen Delegierten und 26844 Wahlberechtigten Mitglieder den Weg auf den Zollberg, dennoch verlief die Versammlung wie geplant zur Zufriedenheit aller. Der TG steht finanziell gesund da. Die Entlastung des Präsidiums durch Fritz Brodbeck war somit reine Formsache. Den Jahresbericht findet ihr hier (Link).

Eine wichtige Aufgabe dieses höchsten Gremiums des Turngaus ist es auch, die Mitglieder des Präsidiums und des Hauptausschusses zu wählen.

Einige Ämter sind zwar offen geblieben, aber alle vorgeschlagenen Personen wurden neu oder wieder gewählt. Verabschiedet wurden dabei Elke Hedrich und Ingrid Gansser.

Auch Ehrungen standen auf dem Programm. Die Auszeichnung zur „STB Talentschule“ erhielten im weiblich Bereich das Turnteam Kohlberg (Bronze), der TSV Berkheim (Gold), TB Neckarhausen (Gold), VfL Kirchheim (Gold), TSV Wernau (Gold) und die TS NeckarGym (Gold), sowie im männlichen Bereich der TSV Wernau (Silber).

Das ausführliche Berichtsheft gibt es hier zum Download.

weitere News

Schüler Mehrkampftag

Der Wettkampf findet am Samstag den 08.06 in Rottweil statt

Weiterlesen

Turngau Ulm: Markus Weber löst Martin Ansbacher als Präsident ab

Einstimmig haben die Vertreter der Turnvereine Markus Weber zum neuen Präsidenten des Turngaus Ulm gewählt.

Weiterlesen